Praxis

Organisation

In meiner Praxis arbeite ich osteopathisch mit Erwachsenen, Kindern und Säuglingen.

Die Dauer einer osteopathischen Behandlung liegt bei 40-60 Minuten inkl. Organisation und Nachbereitung - die Kosten hierfür betragen  ca.  80,- €.

Abgerechnet wird die Osteopathie nach der Gebührenordnung für Heilpraktiker. Private Krankenversicherungen, Beihilfe und Zusatzversicherungen übernehmen diese Kosten in der Regel. Im Zweifelsfalle klären Sie dies am besten vorab mit Ihrer Krankenkasse.

Vereinbarte Termine sind in vollem Zeitumfang für Sie reserviert. Bitte sagen Sie deshalb Termine, die nicht wahrgenommen werden können,  bis 10 Uhr des Vortages abgesagt werden. So kann ich diese anderen Patienten anbieten. Später abgesagte Termin versuche ich ebenfalls erneut zu belegen, sollte dies nicht gelingen, müssen  diese in Rechnung gestellt werden.

EInige gesetzliche Krankenkassen bezuschussen osteopathische Leistungen. Genaue Auskunft hierüber kann Ihnen Ihre zuständige Krankenkasse geben.

Eine relativ aktuelle Liste der Krankenkassen, die Osteopathie teilweise erstatten, finden Sie unter folgendem Link:

http://www.osteokompass.de/de-patienteninfo-krankenkassen.html

 

 

 

  •  

    Praxis